Female Only

„Wann wurde die Nationalmannschaft das letzte Mal Weltmeister?“ Bei dieser Frage denkt ein Großteil an die Herrenmannschaft. Aber es könnte genauso gut die Damenmannschaft gemeint sein. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, dass viel mehr Menschen nachfragen, ob denn nun die Herren- oder Damenmannschaft gemeint ist. Unsere Erfahrung zeigt: Sowohl im Sport als auch in der Wirtschaft sind Gedanken- und Handlungsmuster noch stark männlich geprägt. Deshalb bieten wir unser gesamtes Angebot als „Female only“ Veranstaltungen an. Bei allen Fragen zum Thema Teamentwicklung, Führung und Sport stehen wir Euch zur Seite. Und weil uns das Thema wirklich wirklich wichtig ist, könnt Ihr Euch mit Euren Anfragen direkt an Julia, unsere geschäftsführende Gesellschafterin, wenden.